Kleidung für Mehrfrauen

Shoppen macht Spaß ....

wenn man auf tolles Personal in den Geschäften trifft. Geht man allerdings in diese "In-Boutiquen", fragt man sich, wo das Einkaufserlebnis bleibt. Ist man Trägerin einer Bekleidungsgröße jenseits der 44 wird man bei einigen Einzelhändlern bestensfalls mitleidig angesehen, die ganz "fiesen" sagen dir dann mit einem Blick auf deine Kurven "Nein, in IHRER Größe führen wir nichts". Gut, mittlerweile kenne ich die Geschäfte, in denen ich einkaufen kann und solche abwertenden Sprüche muss ich mir nicht mehr anhören - und wenn, tue das nur einmal - und die Verkäuferin wird auch mit einem entsprechenden Spruch bedacht.....

Durch ein Gespräch mit einer lieben Freundin bin ich auf die Idee gekommen, vielleicht im nächsten Jahr einen Kleidungsflohmarkt für große Größen zu organisieren. Diese Art von Flohmärkten gibt es hier und da. Ich fin die Idee großartig. Wir haben im Ruhrgebiet so viele Frauen mit Kurven, die gern hochwertige bezahlbare Mode tragen und sich freuen, wenn sie Schnäppchen machen können. Ich werde von der Weiterentwicklung der Idee berichten und falls jemand Lust hat ihn mit mir zu organisieren, melde Dich bei mir.....

Sonnige Grüße, genießt den Tag

 

 

 

23.8.15 11:17

Letzte Einträge: Genau so ..... bezogen auf meinen letzten Beitrag, Warum ....

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


petra / Website (28.8.15 19:27)
die idee find ich super, danke dir lg petra hauck

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen